Schulen, Kindergärten und Spielplätze

Schulen

Grundschule Aurachgrund Walsdorf Schulstraße 10
96194 Walsdorf
Tel.: 09549 92110-0
Fax.: 09549 92110-2
 
Die Grundschule (Klassen 1-4) umfasst das Gebiet der Gemeinde Walsdorf.
(Öffnungszeiten des Sekretariats: Mo, Di, Mi 09.00 - 12.00 Uhr, Fr. 09.00 - 11.40 Uhr)
Mittagsbetreuung für Schulkinder "frei(T)raum"   Tel.: 09549 1311
od. 09549 981588
 
 
Mittelschule Priesendorf - Lisberg - Walsdorf
im Schulverbund "Aurachtal-Ebrachgrund" **
Schindsgasse 10
96170 Priesendorf
Tel.: 09549 442
Fax.: 09549 5139
 
Die Mittelschule - = ehem. Hauptschule - (Klassen 5-9)
umfasst das Gebiet der Gemeinden Priesendorf, Lisberg und Walsdorf.
 
VHS Bamberg-Land Ludwigstraße 25
96052 Bamberg
Tel.: 0951 85-760
Fax.: 0951 85-767
 

** Der Schulverbund "Aurachtal-Ebrachgrund" besteht aus den Hauptschulbereichen der VS Altenburgblick Stegaurach, VS Burgebrach, VS Frensdorf-Pettstadt, VS Priesendorf-Lisberg-Walsdorf und VS Schlüsselfeld. Der gemeinsame Sprengel setzt sich aus den fünf Hauptschulsprengeln zusammen.

Kindergärten

Evang.-Luth. Kindergarten "St. Laurentius" Pfarrgasse 3
96194 Walsdorf
Tel.: 09549 1370  
Evang.-Luth. Kindergarten "Arche Noah"
mit Kinderkrippe "Walsdorfer Wichtel"
Zum Steinigt 2
96194 Walsdorf
Tel.: 09549 8405  


Kinderspielplätze

 

Wer mit offenen Augen durch die Wohngebiete unserer Gemeinde geht, hat sicherlich wahrgenommen, dass es eine ganze Reihe öffentlicher Spielplätze gibt. Bürgermeister und Gemeinderäte sind sich darüber im Klaren: Abwechslungsreich gestaltete Spielplätze sind beileibe kein Luxus. Ja, sie gehören sogar zu den Pflichtaufgaben jeder Gemeinde, da Spielen in der Gemeinschaft für die kindliche Entwicklung von Kreativität, Phantasie aber auch von logischem Denkvermögen von größter Wichtigkeit ist. Außerdem wird durch das Spiel besonders das Sozialverhalten geübt. Da sich dieser Entwicklungsprozess nicht nur in der Familie vollziehen kann, müssen unbedingt gut ausgestattete öffentliche Spieleinrichtungen geschaffen werden.
- Walsdorf - an der "Weipelsdorfer Straße" In Walsdorf selbst gibt es sogar drei Spielplätze. Während der Mitte der 70er Jahre errichtete Spielplatz an der "Weipelsdorfer Straße" erst in den letzten beiden Jahren völlig neu hergerichtet wurde, bedarf der erst vor ca. 12 Jahren erstellte Spielplatz am "Rosenweg" bereits wieder einer gründlichen Umgestaltung. Besonders gelungen erscheint auch das erst 1994 angelegte Spielgelände am Waldsportplatz. Erst vor Kurzem wurde der neue Spielplatz beim Baugebiet "Haargehre" gestaltet. Als "neueste Errungenschaft" kam im Jahre 2003 die Aufstellung einer FUN-Arena am Sportplatzgelände hinzu, eine multifunktionale Sportanlage für eine Vielzahl von Sportarten – vom Schlittschuhlaufen bis zum Fußballspielen.
- Walsdorf - am "Rosenweg"
- Walsdorf - am Waldsportplatz
- Walsdorf - FUN-Arena am Sportplatz
- Walsdorf - am Baugebiet "Haargehre"
- Erlau - am "Schindholzweg" In den Ortsteilen Kolmsdorf ("Buchgrabenweg") und Erlau (Baugebiet "Langermoos") haben vor ca. 15 Jahren Bürger in Eigeninitiative und mit Unterstützung der Gemeinde Spielplätze geschaffen, die eine vielfältige Nutzung durch die Kinder ermöglichen.
- Erlau - an der "Kreuzschuher Straße"
- Kolmsdorf - "Buchgrabenweg"
- Feigendorf - "Birkenstraße" Ebenso ist man in Feigendorf (Birkenstraße) dabei, einige Spielmöglichkeiten anzulegen
   

Nächste Gemeinderatsitzung  

Keine Termine
   

Öffnungszeiten Rathaus  

Montag von 8.00 - 12.00 Uhr u. 13.00 - 18.00 Uhr

Dienstag bis Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung.

Bürgersprechzeiten des 1. Bürgermeisters Heinrich Faatz nach Terminvereinbarung.

   

Öffnungszeiten Grüngutsammelplatz  

Sommerzeit
01.04. – 15.10.
Di. u. Do. 16.30 – 19.00 Uhr, Sa. 12.00 – 16.00 Uhr
Übergangszeit
01.03. bis 31.03. u. 16.10. bis 30.11.
Di. 15.00 – 17.00 Uhr, Sa. 12.00 – 16.00 Uhr
Winterzeit
01.12. bis 28./29.02.
2. u. 4. Samstag im Monat von 12.00 – 15.00 Uhr

   
© Gemeinde Walsdorf